Samstag, 11. Juli 2015

Mäuschen piep einmal....

Hallo Ihr Lieben...


ach Gottchen, wenn man sich meinen letzten Post so ansieht, war ich echt urlaubsreif.....

Und damit ihr nicht denkt, mich gibts nicht mehr, wollte ich mal ein Pieps von mir hier lassen.
Im Hause Känguru wurschelt sich im Moment so einiges zusammen... bald ist die große Dachsanierung fällig, ist nur noch eine Frage, wann der Dachdecker nun den Termin frei hat. Dann geht es mir definitiv auch wieder besser. Ich werde euch bestimmt noch damit nerven und den Status der Sanierung hier festhalten. Denn es betrifft ja nicht nur das undichte Flachdach, sondern auch mein Nähzimmer darunter und die Dachterrasse, die auf dem Flachdach existiert. Nur können wir die nicht wirklich nutzen... aber bald. Darauf freuen wir uns schon wie irre.....

Ein bisschen genäht habe ich auch zwischendurch, ich werde es bei Gelegenheit mal zeigen. Da mein Tochterkind im Moment im ultimativen Prinzessinenmodus ist, bin ich im Moment im Röckchen- und Kleidchen-Nähwahn.....

Und noch eine Neuerung habe ich: ich habe tatsächlich eine Facebook-Seite (den Link-Button dorthin findet ihr auf der rechten Seitenleiste). Ich wollte das Experiment mal wagen, weil ich tatsächlich doch recht oft auf Facebook unterwegs bin und ich im Moment sehr Blog-faul bin. Daher werde ich wahrscheinlich eher auf  FB einen Pieps von mir geben. Aber hier soll auch mal wieder mehr Aktion einziehen. Im Moment ist ja in NRW Ferienzeit, und da geht die Familie doch vor. Da ich ja auch berufstätig bin, genieße ich momentan eher die knappe Zeit mit meiner Familie, als hier lange Posts zu verfassen, ich hoffe, ihr verzeigt mir das.



So, das war mein kurzer Pieps in den stillen Blog hinein (der bald mal wieder lauter und bunter wird).


Bis dann,

Euer Känguru

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen