Montag, 30. September 2013

Neulich im Wald...

Ein Abend, dunkel wird´s im Wald.
Die Sonne sinkt, die Mücken kommen bald.
Doch das schreckt mich nicht,
denn dieses Licht
ist einfach viel zu schön.....



Hallo Ihr Lieben!


Ich war neulich in unserem "versunkenen Wald" spazieren. Ich nenne ihn so, weil er ein Teil der Erftaue ist, und eigentlich permanent unter Wasser steht. Es ist am Abend ein sehr stimmungsvolles Ausflugsziel (wenn man die Mücken nicht scheut..)


Gut, das man im Dunkeln die ganze Entengrütze nicht sieht, die sieht weniger stimmungsvoll aus... ;-)

Ihr werdet es gemerkt haben, hier gibt es im Moment nur Fotos zu sehen. Die Nähmaschine ist schon in den Umzugskartons verschwunden. Wir haben nämlich in der Tat ein Häuschen gefunden und werden Anfang November (wenn alles gut läuft) umziehen. Ich bin schon fleißig am Packen, so ein 4 Personen-Haushalt ist ganz schön umfangreich zu verstauen... Genäht und gebastelt wird erst wieder ab Dezember, dann aber auch im eigenen Nähzimmer (naja, eigentlich der Hauswirtschaftsraum, das klingt aber nicht so schön...) Bis dahin gibts Fototechnisch was auf die Augen! :-)

Bis denn,

Euer Känguru

Kommentare: